Holzminden
Menü

MTV Altendorf läuft für WEISSEN RING Holzminden

27.08.2017

„Sportler setzen Zeichen!“ Diese Aufforderung des WEISSEN RINGS nahm der MTV Altendorf als Motto für seinen alljährlichen Bültelauf. Ihm folgten insgesamt 170 Läufer und Walker, männlich und weiblich,  aus dem Stadion in Holzminden über 4,3 Km, 10 Km oder im Halbmarathon durch die Felder und Wälder am Sollingrand bis über Berg und Tal in den Solling und zurück.

Für die Bambini, sogar einige noch im Windelpaket, galt es, eine halbe Stadionrunde zu absolvieren. Auch hier ab es echte Kämpfe um den Sieg.

So kamen 200,- € aus Startgeldern und Verkauf von Speisen und Getränken am 27. August 2017 zusammen. Der WR-Aussenstellenleiter Werner Friedrich konnte erfreut diesen Betrag vom Vereinsvorsitzenden Hermann Meyer und der Sportwartin Katrin Schliephake entgegennehmen.

Lauf, Sabine -- für den WR HOL

WR-Mitarbeiterin Sabine Wilkending im Nordic-Walking-Sprint

 Klaus-Peter Ziehm, Werner Friedrich, Katrin Schliephake, Hermann Meyer, Ingrid Warnecke, Dieter Warnecke, Hans Peter Sawatzki